Kaschubei. In der Natur, in Ihrem eigenen Tempo

SIEHE ANDERE GESCHICHTEN

Die Sudeten und das Isergebirge. Eine Zauberei für Genießer.

Eine geheimnisvolle Bergregion an der Grenze zur Tschechischen Republik, die vor allem bei der jungen Generation der Polen beliebt ist. Ein Land der Schlösser, das den Schlössern an der Loire in nichts nachsteht. 

Siehe

Die Niederen Beskiden. Ein fehlendes Kapitel im Buch „Die Mumins”.

Ein Herz stehlendes, abgelegenes Stück Polen an der Grenze zur Slowakei. Das Wesen der Entspannung im langsamen Stil. Auf dem Weg dorthin können Sie Krakau, die "ewige Stadt" Polens, mit ihren stimmungsvollen Kneipen, Cafés und Kulturfestivals besuchen.

Siehe

Eine Geschichte über Podlachien (Podlasie) und Suwalszczyzna

Das grüne Herz Europas - die multikulturellste Region Polens an der Grenze zu Weißrussland und Litauen, mit einem einzigartigen Naturerbe. Ein Traumurlaubsziel für Rad-, Kanu- und Reitbegeisterte, ein Mekka für Ornithologen und Naturforscher aus der ganzen Welt. 

Siehe

Eine Geschichte über Oberschlesien

Eine vom Tourismus unentdeckte Region mit ausgezeichneten Erholungsgebieten, einem einzigartigen industriellen und technischen Erbe und einer eigenen Identität. Wir sagen Ihnen, warum es sich lohnt, dort zu bleiben!

Siehe